ÖMA - Ökologische Molkereien Allgäu
 

ÖMA Mozzarella für Weiterverarbeiter, Bio

kaum zu glauben - Mozzarella gibt’s auch in fest

ÖMA Mozzarella für Weiterverarbeiter, Bio

Beschreibung

Die italienische ÖMA Mozzarella in Rollenform wird in festerer Konsistenz mit einem höheren Trockenmassegehalt hergestellt. Sie eignet sich ideal für die Weiterverarbeitung und z.B. für den Einsatz im Event- und Cateringbereich. Die ÖMA Mozzarella Rolle ist die optimale Ergänzung für die italienische Küche und eignet sich besonders als Pizza-Belag und zum Gratinieren von Pasta-Gerichten.

Die Geschichte von Tonon hat mit einer kleinen Käserei im venezianischen Dorf 'Quinto di Treviso' begonnen. Ein Käser aus Neapel brachte das Geheimnis der Mozzarella-Herstellung und legte damit den Grundstein für die weitere Entwicklung. So wurde im Jahre 1969 die Milch in einem Kessel über offenem Feuer erhitzt und in Holzbottichen von Hand die ersten runden und geflochtenen Mozzarella produziert. Von Anfang an wurde auf die Qualität der hergestellten Produkte größten Wert gelegt. Diese garantierte man durch die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe, die ständige Optimierung des Herstellungsprozesses und die Suche nach neuen Technologien für die Produktion. So war der 1995 erfolgte Einstieg in die Herstellung von Bio-Mozzarella schon geebnet. Bekannt ist der ÖMA Partnerbetrieb für seine hohen Ansprüche an die Produkt-Qualität und für seine Produkt-Innovationen für den Mozzarellamarkt. Die Verantwortung für die Umwelt und Gesellschaft nimmt die Molkerei ernst und investiert in ressourcenschonende Abpackmaschinen und 2011 in eine eigene Photovoltaikanlage.

Produktinformationen

Käsegruppe
Bio-Pasta filata Käse
Reifezeit
keine
Milchbehandlung
mit pasteurisierter Milch hergestellt
Milchart
aus Kuhmilch
Fett i. Tr.
45%
Fett abs.
ca. 20%
Labart
Kälberlab
Salzgehalt
1,0% Meersalz
Herstellungsland
Italien/Venetien
Anbauverband
IA (IA - ICEA)
Rindenverzehrbarkeit
keine Rinde
Zutaten (*kbA)
KUHMILCH*, Meersalz, Milchsäurekulturen, Kälberlab
Allergene
Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)
ÖMA Produktlinie
Feinheiten-Linie

Lagerung

Unsere Pasta Filata Käse können direkt aus dem Kühlschrank heraus verarbeitet werden. Sie lagern bestenfalls im unteren Bereich des Kühlschranks bei ca. 4-6°C und sollten in der Originalverpackung aufbewahrt werden.

Genussbeschreibung

Geruch
frische, fein-säuerliche Milchnote
Geschmack
frisch, buttermilchig mit harmonischer Säurenote

Nährwertangaben

100g enthalten durchschnittlich:
Energie
1089 kJ / 262kcal
Fett
20g
- davon ges. Fettsäuren
12g
Kohlenhydrate
0,5g
- davon Zucker
0,5g
Eiweiß
20g
Salz
1,0g

Weitere Informationen

von Natur aus laktosefrei
Nein
von Natur aus glutenfrei
Ja
foliengereift
Nein
rindengereift
Nein
höhlen-/naturkellergereift
Nein
affiniert
Nein
geräuchert
Nein
Leichtprodukt
Nein
ÖMAX-Richtlinie
Nein
g.U.-Siegel
Nein

Verwendung

Im Teig ist sie etwas fester als unsere klassischen Mozzarella-Kugeln. Das gepaart mit der praktischen Rollenform machen die ÖMA Mozzarella Rolle zu einem idealen Produkt für die Verarbeitung in Großküchen oder Bäckereien. Sie lässt sich einfach handhaben und maschinell schneiden und ist mit 500g so portioniert, dass sie ohne Verderb aufgebraucht werden kann.

Artikel

ÖMA Mozzarella Rolle, Bio - GV

ÖMA Art.Nr.
55178
VPE
1x500g
GTIN (VPE EAN)
4026913551787
GTIN (Stück EAN)
04026913551787
Ökologische Molkereien Allgäu