ÖMA - Ökologische Molkereien Allgäu
 

ÖMA Edler Weisser, Bioland

auserlesen, ausgezeichnet, erstklassig, exquisit, exzellent, fein, hervorragend,… passt!

ÖMA Edler Weisser, Bioland

Beschreibung

Klassisch in der Tortenform und absolut cremig im Teig. Hergestellt aus tagesfrischer Bioland-Milch in der Feinkäserei Bantel, reift unser ÖMA Edler Weisser 3-4 Wochen, bis ihn Käsermeister Georg Bantel zum Genuss freigibt. Er schmeckt mild in seiner Jugend, gewinnt aber mit zunehmender Reife den typischen Charakter eines Brie. Ein Klassiker unter den Weichkäse-Spezialitäten.

Unsere ÖMA Edler Weisser-Familie bietet eine abwechslungsreiche Weichkäse-Auswahl für die Käse-Bedientheke. Ihre Vertreter sind neben dem Stammvater ÖMA Edler Weisser - dem milchfrisch-sahnigen Weichkäse mit weißem Edelschimmel, der feinherb-fruchtige und mediterran anmutende ÖMA Edler Weisser Olive und als jüngster Spross der Familie unser ÖMA Edler Weisser Rosé - extra-cremig und feinwürzig durch die Kombination von weißem Edelschimmel und Rotkultur.

Für die interessierten Kunden & Käseliebhaber gibt es Hintergrundinformationen und -geschichten rund um den Käse, die Landwirte und die Molkerei. Alles zusammengefasst in einem ÖMA Partnerporträt.

Die 1886 gegründete Familienkäserei Bantel hat auf Initiative der Ökologischen Molkereien Allgäu 1996 auf die ökologische Wirtschaftsweise umgestellt. Heute werden von ÖMA-Käsermeister Georg Bantel wöchentlich 60.000 Liter ökologisch gewonnene Milch zu absoluten Premiumprodukten verarbeitet. Die Energie für die Produktion wird über eine eigene Photovoltaik- & Biomasseheizanlage bezogen, Energie eingespart wird durch eine Wärmerückgewinnungsanlage. Insgesamt liefern 12 ausgewählte Landwirte den kostbaren Rohstoff Milch und tragen mit ihrer Arbeit tagtäglich zum Erhalt und zur Pflege der Landschaft bei. Die Milch kommt aus Deutschland und Österreich und die Höfe der Lieferlandwirte liegen alle in der Region Vorarlberg im Umkreis von max. 15km um die Molkerei. Kurze Wege eben.

Produktinformationen

Käsegruppe
Bio-Weichkäse mit weißem Edelschimmel
Reifezeit
mind. 21 Tage
Milchbehandlung
mit pasteurisierter Milch hergestellt
Milchart
aus Kuhmilch
Fett i. Tr.
mindestens 50%
Fett abs.
ca. 24%
Labart
mikrobielles Lab
Salzgehalt
1,6% Siedesalz
Herstellungsland
Österreich/Vorarlberg
Anbauverband
DB (Bioland)
Rindenverzehrbarkeit
Rinde verzehrbar
Zutaten (*kbA)
KUHMILCH*, Speisesalz, Käsereikulturen, mikrobielles Lab
Allergene
Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)
ÖMA Produktlinie
Frische-Linie

Lagerung

Unsere Weichkäse mit weißem Edelschimmel sollten vor dem Verzehr ca. 1 h Zimmertemperatur genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im unteren Bereich des Kühlschranks bei ca. 4-6°C in ÖMA Käsepapier (Käsepapier immer für das selbe Stück Käse verwenden).

Genussbeschreibung

Geruch
milchig mit fein-duftender Waldbodennote
Geschmack
milchfrisch-sahnig mit dezent-edler Champignonote

Nährwertangaben

100g enthalten durchschnittlich:
Energie
1237 kJ / 298kcal
Fett
24g
- davon ges. Fettsäuren
15g
Kohlenhydrate
<0,5g
- davon Zucker
<0,5g
Eiweiß
20g
Salz
1,6g

Weitere Informationen

von Natur aus laktosefrei
Nein
von Natur aus glutenfrei
Ja
foliengereift
Nein
rindengereift
Ja
höhlen-/naturkellergereift
Nein
affiniert
Nein
geräuchert
Nein
Leichtprodukt
Nein
ÖMAX-Richtlinie
Nein
g.U.-Siegel
Nein

Verwendung

Eine Spezialität seiner Gattung. Rezeptideen finden Sie auf www.oema.de. Dass ein Brie aber nicht nur in der Küche zu verwenden ist, versteht sich von selbst. Der ÖMA Edler Weisser schmeckt in allen Reifegraden kalt und warm, auf's Brot, zu trockenen und zu lieblichen Weinen (bevorzugt von unserem Genusspartner Weingut Sander), aber auch zu einem Pils oder Export.

Artikel

ÖMA Edler Weisser, Bioland - Theke

ÖMA Art.Nr.
55099
VPE
2xca.1,000kg
GTIN (VPE EAN)
94026913550998
GTIN (Stück EAN)
94026913150990
Ökologische Molkereien Allgäu