Bild ansehen/verbergen

Pecorino Sardo DOP | Latte macchiato von Polenta und Pecorino Sardo

Zutaten

Pecorino Sardo(gerieben) 200 g
Minuten-Polenta 50 g
Gemüsebrühe 600 ml
Trüffel(gibt es auch im Glas) 1
Milch  zum Aufschäumen 
Sahne 100 ml
Zwiebeln 1
Salz, Pfeffer, Muskat nach Belieben
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

ZUBEREITUNG | Die fein geschnittene Zwiebel in Olivenöl anschwitzen, Minuten-Polenta einrühren und mit Gemüsebrühe auffüllen. Die Polenta ca. 3 Minuten durchkochen lassen, den Pecorino Sardo dazugeben und die Sahne einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, anschließend gut durchmixen. (Bei Benutzung eines Zauberstabs ergibt sich die luftigste Konsistenz). Fertiges Süppchen in ein schlankes Glas füllen. Zum Schluss Milch in einem Topf aufschäumen, den Milchschaum auf das Süppchen geben und mit frisch gehobeltem Trüffel garnieren.