Bild ansehen/verbergen

September 2019 | Christina Beck - neue Vertriebs-Kollegin

Vertrieb, Innendienst, stellvertretende Leitung
Christina Beck hat im August ihre Stelle im Vertriebsinnendienst angetreten. Wir freuen uns, eine neue Kollegin im ÖMA Team begrüßen zu dürfen.

Christina im kleinen Portrait:
"Nach meiner Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau und meinem Studium der Verwaltungswissenschaften war ich an verschiedenen Stationen im In- und Ausland unterwegs. Mein Schwerpunkt waren immer das Marketing und der Vertrieb: In allen meinen Jobs war es meine Aufgabe, Menschen entweder für ein Produkt, eine Sache oder eine Idee zu begeistern – und deren Feuer dafür zu entfachen. Zuletzt war ich achteinhalb Jahre Vizechefin des Bauernhaus-Museums in Wolfegg.

Die ÖMA habe ich über den Käsemarkt des Museums im Jahr 2012 kennen gelernt. Schon damals war ich beeindruckt von dem tollen, dynamischen Spirit der ÖMA-Mannschaft, die einen ÖMAlwettbewerb für die jüngsten Gäste veranstaltet haben. Alt-TextVor zwei Jahren war ich dann als Harfenistin mit meinen Musikerfreunden der "Allgäuer Sagenmusik" beim ÖMA Jubiläumsabend zu Gast – auch hier hängt noch heute das Erinnerungsfoto an diesen so lustigen und schönen Abend in meinem Wohnzimmer. Und nun hat es also auch sollen sein, dass ich nun selbst bei der ÖMA arbeiten darf. Künftig spiele ich neben der Konzertharfe also auch die Käseharfe!

Als Konsumentin liebe ich Käse schon immer, vom Zurwieser 'Valleray' bis zum Ziegenkäse aus Kantabrien. Als Branchenneuling geht es für mich zunächst darum, intensiv 'Käseluft zu schnuppern' und die Eigenheiten des Produkts als auch der Marktgepflogenheiten kennen zu lernen. Außerdem auch die Strukturen und Arbeitsweisen der ÖMA. Schritt für Schritt werde ich den Vertrieb in verschiedenen Projekten und in der Kundenbetreuung unterstützen.

Es macht mir Spaß, mich für einen "guten Geist" einzusetzen und so bin ich bei den 'Ökos' und 'Bios' sehr gut aufgehoben, wie mir scheint. Es macht mir Freude, mit meinem Wissen und meinen Talenten an einer Welt mit zu bauen, in der Werte wie Gerechtigkeit, Fairness, Transparenz und die Achtung vor der Schöpfung eine Chance erhalten, konkret gelebt zu werden.

Es ist sehr schön, mit Gleichgesinnten unterwegs zu sein und so die gemeinsame Kraft dafür nicht nur zu verdoppeln, sondern zu potenzieren. Und so freue ich mich ganz besonders, die Kolleginnen und Kollegen sowie die gesamte Branche kennen und entdecken zu lernen.

Ich bin gespannt, was sich daraus entwickeln darf!"

Vielen Dank Christina für diese schönen Worte! Wir freuen uns dich im Team zu begrüßen und wünschen dir einen guten Start!

Kontaktdaten Christina Beck